ACHTUNG - WICHTIG

 

Maßnahmen zur Minderung der Ansteckungsgefahr am

 

Corona-Virus

 

 

 

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

 

 

aus gegebenem Anlass weisen wir auf Folgendes hin, es gilt ab sofort: 

 

·      Mindestabstand von 1,50m zueinander einhalten

 

·      kein Händeschütteln oder ähnliche Berührungen

 

 

·      die Aufenthaltsdauer im Casino und auf der gesamten Reitanlage so kurz wie möglich halten,

 

·      größere Ansammlungen im Stall, Reithalle und auf der Anlage vermeiden 

 

·      in Sattelkammer oder ähnlich enge Räume nur einzeln eintreten

 

·      bei der Benutzung von gemeinsam genutzten Geräten wie Besen, Mistkarre, Paddocktore etc. unbedingt Handschuhe tragen 

 

·      keinesfalls dürfen Personen mit Krankheitssymptomen auf der Reitanlage erscheinen.  Auf Wunsch wird eine Betreuung für das Pferd organisiert

 

·      bei Verdachtsfall umgehend Meldung an die 1. Vorsitzende und Anlage meiden

 

·      bei Kontakt zu Verdachtsfällen ist die Anlage ebenfalls zwingend zu meiden 

 

·      EXTERNE Freunde, Bekannte, Verwandte nicht unnötig mit auf die Anlage bringen

 

 

 

Wir hoffen, dass wir gemeinsam diese Ausnahmesituation meistern und alle gesund bleiben.

 

                                                            gez.  Der Vorstand

 

 

 

Der Verein

In den historischen Gebäuden des Stiftanwesens Fischbeck befindet sich unser schönes und gepflegtes Reitzentrum. Die ruhige und dennoch zentral gelegene Anlage besteht aus einem hellen Stallgebäude mit 21 großzügigen Boxen, einem neuen Aussendressurplatz mit Beleuchtung. Des Weiteren gibt es eine Reithalle (Boden von der Firma Nordsand) und einen Springplatz. Für den täglichen Auslauf der Pferde stehen Paddocks, sowie  Weideflächen in unmittelbarer Nähe zum Stall zur Verfügung. Die herrliche Umgebung lädt zu entspannten Ausritten entlang der Weser und im umliegenden Waldgebiet ein.